Auszug aus den Hauptverhandlungen Juli 2018

 

Montag, den 02.07.2018, 09:00 Uhr, Schöffengericht

Das Schöffengericht verhandelt eine Anklage gegen 3 Angeklagte nach einer Trunkenheitsfahrt, an welche sich weitere Taten anlässlich der Fahrzeugkontrolle durch Polizeibeamte anschlossen. Hierbei handelt es sich um Widerstand gegen...

Weiterlesen

Auszug aus den Hauptverhandlungen Juni 2018

 

Mittwoch, den 06.06.2018, 14:30 Uhr, Strafrichter

Zur Verhandlung vor dem Strafrichter kommt eine Anklage wegen Einwirkens auf ein Kind durch Zugänglichmachen pornographischer Inhalte mittels Kommunikationstechnologie und durch entsprechende Reden. Der Angeklagte soll via Facebook auf ein 13 Jahre...

Weiterlesen

Auszug aus den Hauptverhandlungen Mai 2018

 

Dienstag, den 08.05.2018, 10:00 Uhr, Strafrichter

Zur Verhandlung vor dem Strafrichter kommt eine vorsätzliche Körperverletzung. Der Angeklagte soll sein Opfer in einer Gaststätte grundlos von hinten angesprungen haben und ihm mit der Faust auf das linke Auge geschlagen haben. Hierdurch wurde...

Weiterlesen

Auszug aus den Hauptverhandlungen April 2018

 

Dienstag, den 10.04.2018, 13:00 Uhr, Strafrichter

Der Strafrichter verhandelt einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. Der Angeklagte soll einem anderen 100 Gramm Cannabis verkauft haben.

Mittwoch, den 11.04.2018, 09:00 Uhr, Strafrichter

Zur Verhandlung vor dem Strafrichter kommt eine...

Weiterlesen

 Auszug aus den Hauptverhandlungen März 2018

 

Dienstag den 06.03.2018, 11:00 Uhr, Strafrichter

Zur Verhandlung vor dem Strafrichter kommt ein gemeinschaftlicher Diebstahl in besonders schwerem Fall einer Kühl-/Gefrierkombination eines Asylsuchenden. Es ist mit einer umfangreichen Beweisaufnahme zu rechnen.

Donnerstag, den 15.03.2018, 09:00...

Weiterlesen

Auszug aus den Hauptverhandlungen Februar 2018

 

Dienstag, den 13.02.2018, 10:30 Uhr, Strafrichter

Zur Verhandlung vor dem Strafrichter kommen zwei tateinheitlich begangene Körperverletzungshandlungen, wobei es in einem Fall beim Versuch blieb. Der Angeklagte soll in einer Fußgängerzone uriniert haben. Als er darauf von einem späteren Opfer...

Weiterlesen

Auszug aus den Hauptverhandlungen Januar 2018

 

Mittwoch, den 10.01.2018, 08:30 Uhr, Strafrichter

Zur Verhandlung vor dem Strafgericht kommt eine tateinheitlich begangene Beleidigung, Bedrohung und Körperverletzung im Anschluss an einen durch den Angeklagten begangenen Hitlergruß und lautstarkes „Sieg Heil“ rufen. Es ist mit einer umfangreichen...

Weiterlesen

Auszug aus den Hauptverhandlungen Dezember 2017

 

Montag, den 04.12.2017, 14:00 Uhr, Strafrichter

Zur Verhandlung kommen zwei Taten des Angeklagten. Zum einen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Tateinheit mit Beleidigung anlässlich einer alkoholbedingten Verkehrskontrolle. Zum anderen tateinheitlich Bedrohung und Beleidigung der Polizisten...

Weiterlesen

Auszugs aus den Hauptverhandlungen November 2017

Dienstag, den 07.11.2017, 08:30 Uhr, Strafrichter

Vor dem Strafrichter kommt es zur Verhandlung von 30 Fällen des unerlaubten Erwebs von Betäubungsmitteln durch 2 Angeklagte, wobei 10-faches Handeltreiben damit ebenfalls angeklagt ist.

Mittwoch, den 08.11.2017, 13:30 Uhr, Strafrichter

Zur...

Weiterlesen

Pressemeldung Amtsgericht Idar-Oberstein

 

 

Auszug aus den Hauptverhandlungen Oktober 2017

 

Donnerstag, den 12.10.2017, 11:00 Uhr, Schöffengericht

Das Schöffengericht verhandelt eine Anklage wegen Beihilfe zum gemeinschaftlichen Handelstreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Die teils einschlägig Vorbestrafte stand zur...

Weiterlesen